Dortmunder Weihnachtsmarkt

Ausgezeichnet

Die schönsten Stände wurden mit Tannen ausgezeichnet

Alljährlich werden aus den rund 300 Ständen die drei schönsten des Dortmunder Weihnachtsmarktes ausgezeichnet. Am 13. Dezember wurden die Bronzene, Silberne und Goldene Tanne von Markthandel- und Schausteller‑Verbandsgeschäftsführerin Verena Winkelhaus und Hans‑Werner Reckmann überreicht. Die Jury traf ihre Entscheidung nach einer Vorauswahl aus mehreren Ständen.

Die goldene Tanne

gibt es diesmal für den »Mandelkessel«, der mehr als zwanzig verschiedene Mandelsorten anbietet (Kleppingstraße, Nr. 420). Unser Foto zeigt Jacqueline Meyer (37), die in diesem Jahr erstmalig auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt vertreten ist.

Stacks Image 154118

Die silberne Tanne

bekommt Alicia Arens (25) für ihren Hirtenbrot‑Stand 313 auf dem Reinoldi‑Kirchplatz, mit dem sie bereits im 5. Jahr auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt präsent ist.

Stacks Image 154111

Die bronzene Tanne

erhielt Orkhan Gusejnova (33) für sein »Früchteparadies« mit Trockenfrüchten und Nüssen auf dem Hansaplatz (Nr. 120). Sein komplett neuer Stand wurde von Tapio Dröge, Steinhagen, gebaut … mit Erfolg, wie sich zeigt.

Stacks Image 154100

Impressum | Datenschutzerklärung und Disclaimer

© MMXVIII, Dortmunder Weihnachtsmarkt
Alle Inhalte unserer Seiten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Redaktion von Dortmunder Weihnachtsmarkt verwendet oder kopiert werden. All contents of our pages are protected on copyright and may not be used or copied without consent of the editor of Dortmunder Weihnachtsmarkt.